Strick-Schnack #14

Strick-Schnack #14

Da ist doch wirklich schon sehr viel Zeit vergangen, seitdem ich den letzten Strick-Schnack geschrieben habe.

Es war viel los und wenn dann ein wenig Luft war, habe ich mich für meinen Sessel und das aktuelle

Strickprojekt entschieden. Kannst du wahrscheinlich gut verstehen. ;-)

Rückblick


Loop Kay & Kay XL

Was habe ich denn in den letzten Monaten überhaupt so gemacht? Mal überlegen...

Da war der Loop Kay, den ich als Geschenk gestrickt hatte...

Und gleich danach kam der Kay XL - auch "der dicke Kay" genannt. Er ist auch aus Küstengarn. Er hat sogar die gleichen Farben, allerdings nicht die gleichen Muster wie "der dünne Kay" 

Loop Kay
Loop Kay
Kay XL - der dicke Kay
Kay XL - der dicke Kay

Das Wintertuch

Dann gab es "Das Wintertuch" - ich liebe es. Auch wenn der Winter nicht so richtig mit Eis und Schnee war, habe ich mich oft hineingekuschelt. 

KüstenPullover : einfachICH

Mein nächstes Projekt war eine Premiere. Ich habe meinen

ersten KüstenPullover entworfen. Er gehört zu der neuen

Kollektion "KüstenStrick".  

 

"KüstenStrick" steht für Pullover und Strickjacken, die

einfach zu stricken sind, kuschelig und bequem und die es

immer nur in den zwei Größen S/M und L/XL gibt. 

 

Die Anleitung und das Strick-Set kommen in den nächsten

Tagen in den Shop. Zum Start wird es das Sets in drei 

verschiedenen Farben geben. 

 

Meine Teststrickerinnen waren wirklich fleißig und haben

mich wunderbar unterstützt. Sie haben mir nicht nur

mit Feedback geholfen, sondern auch ihre tollen Pullover

zu mir geschickt, damit ich sie fotografieren kann.

 

Wenn ihr das hier lest, sind eure KüstenPullover wieder

auf dem Weg zu euch - kann man bei dem Wetter auch

gut gebrauchen. 

 


Fotoshooting für den KüstenPullover : einfachICH

Meine Tochter Florentine hat ihren Schlaf am Sonntag geopfert und ist mit uns zu einem Fotoshooting an den Strand gefahren.

Danke, meine Süße. 

Leichte Brise


Das neuste Dreieckstuch von mir - die "Leichte Brise". Es lässt sich sehr einfach stricken - egal, ob uni oder mit zwei Farben. Unbesorgt können sich auch Ungeübte heranwagen.

 

Mit doppeltem Faden und großen Nadeln gestrickt - super für die Ungeduldigen unter uns. Da muss du dich nur noch für eine oder zwei Farben entscheiden. 

 

Das Küstengarn "Leichte Brise" (75% Mohair/25% Seide) ist noch ganz neu. Daher habe ich noch nicht alle 14 Farben in ausreichender Menge vorrätig. Doch Nachschub ist bestellt. 

 

Das Strick-Set findest du hier. Und in der Bildergalerie gibt es auch

wieder Fotos vom Teststrick. 

Kid´s collection



Noah Ahoi!

Mias Blumenwiese - Tarjas Sternchen

Mir war kalt und deswegen mussten sich meine Enkelkinder warm anziehen - man kennt das. ;-)

 

Was liegt näher, als in mein Lager zu gehen und kuschelig weiche Wolle zu suchen und zu starten? Ich habe mich für die Silk Blend von Manos Del Uruguay entschieden aus feiner Merinowolle und Seide. Schließlich sind Enkelkinder zum Verwöhnen da. 

 

Entstanden sind diese drei Tücher. Und es gibt sie natürlich als Strick-Sets, damit auch andere Mamas und Omas ihre lieben Kleinen bestricken können.

 

Als Alternative bieten wir die beiden Tücher und den Loop auch als reine Anleitung an. Im Shop als gedruckte Anleitung und bei ravelry als Download.  

Hast du es bemerkt? Ich habe "wir" geschrieben. Seit Januar unterstützt mich meine Tochter Marie-Therese. Sie kümmert sich um alles, was mit dem Versand zu tun hat - und sie ist die Mama von meinen drei Enkelkindern Noah, Mia und Tarja.


Die heilsame Kraft der Maschen


Wir Strickerinnen und Stricker wissen es schon lange....

Stricken ist wie Meditation, hilft gegen Depressionen, setzt Glückshormone frei, ...

 

Hier gibt es einen Bericht dazu, Interessantes zu "Geschichtliches zum Stricken" und am Ende noch eine einfache Mützenanleitung. Was will man mehr? ;-)


Englische Anleitungen


Strickst du nach englischen Anleitungen?

 

Ich habe eine App, mit der ich Zeitschriften aus aller Welt lesen kann. Und natürlich auch englischsprachige Ausgaben diverser Strickmagazine.

 

Wenn man das erste Mal so eine Anleitung liest, ist sie ziemlich kryptisch. 

Hat man sich ein bisschen eingelesen - auch mit Hilfe einer Übersetzungstabelle - stellt man fest, dass sie oft viel einfacher sind als ihre deutschsprachigen Verwandten.  

Beispiel gefällig?

 

kfb = knit in front and back

oder:

rechte Masche einmal rechts stricken, gleiche Masche rechts verschränkt, dann erst von der Nadel lassen

 

Wenn du dich jetzt auch an englische Anleitungen trauen willst, dann findest

du hier eine Übersetzungshilfe zum Herunterladen. Und einige andere englische

Strickfachbegriffe werden auch gleich noch erklärt. 

 

 

Das war es für heute. 

Ich wünsche dir einen charmanten und sonnigen Sonntag

 

 Kathrin, von der Küste

Nachklapp

Gestern ist noch ein Paket von LAMANA angekommen mit  der neuen Como Tweed. Endlich eine Tweedwolle, die sie nicht

wie Topfschrubber anfühlt.

 

Superleicht (25g), superweich,  (100% Merino superwash), in vier Superfarben (eisblau, marmor, schiefergrau und schwarz) 

Strick-Schnack #1 - #13: klick

Vorschau

Strick-Set und Anleitung "Mareminde"
Strick-Set und Anleitung "Mareminde"

Bestseller

Glück lässt sich verschenken mit einem Woll-Glück-Gutschein
Glück lässt sich verschenken mit einem Woll-Glück-Gutschein
Strick-Set Babydecke "Sternenmeer"
Strick-Set Babydecke "Sternenmeer"
7 tolle Anleitungen fürs Baby
7 tolle Anleitungen fürs Baby

Termine

2. Juli 2017

Stand auf dem Eckernförder Fischmarkt

(mehr)

21. Juli 2017

Hyggelige Stricknacht in

der Strickbude

(mehr)


Die Farbwiedergabe ist aufgrund individueller Monitoreinstellungen und technischer Gegebenheiten nicht verbindlich!

KONTAKT: 

TELEFON: 0 43 51 - 47 77 48

ADRESSE: Rendsburger Str. 83, 24340 Eckernförde

EMAIL: nadelei@oceanandyarn.de

 

Instagram