· 

Strick-Schnack #21

Moin zusammen

Es ist Sonntag und es regnet im Norden. Wenn Dir das bekannt vorkommt - so habe ich letzten Sonntag auch gestartet. Dazwischen waren

Tage mit schönem Sommerwetter - ich schwör. Und wenn ich auf Instagram lese, wie bei über dreißig Grad alle stöhnen - Strickwetter ist

eindeutig im Norden. Was man an dem neuen KüstenPullover sehen kann. Der ist nämlich ordentlich gewachsen. 

Der neue KüstenPullover

Das jüngste Kind aus der KüstenStrick-Kollektion hat noch keinen Namen bekommen. Ich muss da noch ein bisschen drüber nachdenken und dabei möglichst viele Maschen stricken. ;-)

 

Letzte Woche war ja noch die Idee einen neuen Cardigan zu stricken, doch den Gedanken einen weiteren Pullover zu haben, finde ich auch charmant.   

Er macht fleißig Fortschritte und ich freue mich schon sehr auf das mehrfarbige Muster. Fair Isle ist im Moment ganz meins. 

 

 

Ich habe mir einige Bücher zugelegt und studiere sie fleißig. Das Muster für den Pullover habe ich auch darin gefunden. Ich bin wirklich ganz begeistert, wie toll das es herauskommt, obwohl ich mit dem KüstenGarn "Leichten Brise" aus Mohair und Seide gestrickt haben.  

 

Die Farben sind sicher nicht für jeden etwas, doch ich finde sie

HAMMER!


LAMANA cosma

Die cosma liebe ich besonders. Im vergangenen Jahr habe ich das Tuch "Undine" damit gestrickt. 2017 ist dann die "Florentine" dazugekommen. Dafür startet kommenden Freitag der Teststrick. Das Garn ist schon unterwegs zu meinen Strickerinnen und heute schreibe ich die Anleitung.

Meine Strickerinnen haben sich ganz unterschiedliche Farben für die "Florentine" ausgesucht. Das wird toll. Und weil ich schon dabei war zu bestellen, habe ich gleich ein bisschen mehr genommen und nun gibt es im Shop weitere Farben von diesem tollen Garn.  

Bei Baumwolle und Modal denkt man natürlich gleich an Sommer, doch es ist auch eine tolle Qualität für alle, die beim Wort "Wolle" schon rote Flecken bekommen und sehr empfindlich sind. Hier kratzt nichts.  

 

 

Als ich gestern die neuen Farben eingeräumt habe, war da plötzlich die Idee für einen weiteren Cardigan. Warum nicht aus der cosma stricken? Sie fühlt sich toll an und der Glanz ist einfach ganz wunderbar.  Habe ich gleich einmal auf meine innere To-Do-Liste geschrieben.


Zwei schöne Anleitungen gefunden 

 

 Egal, ob Du aktuell kuschelige dreißig Grad hast, oder vor Deinem Fenster ein Gewitter seinen Auftritt hat (so wie bei mir), ich habe eine passenden Anleitung gefunden.  

 

Wenn es bei Dir warm ist: Dann habe ich für Dich eine Anleitung für ein schlichtes und edles Sommertop bei Purl Soho gefunden.  Ich kann es mir auch aus der Allino oder der Selba von BC Garn oder der Serena von Manos Del Uruguay vorstellen. 

Bei Dir ist Schietwetter? Willkommen im Club. 

 

Kennst Du schon die Anleitung "Wolkig" von Martina Behm? Sie besteht nur aus einer einzelnen Zeile und das ist ein echtes "Unterwegs-Stricktreff-Projekt".

 

Für diesen Cowl kann ich mir ganz unterschiedliche Garne vorstellen. Die Serena von Manos - vielleicht in "Mauve" oder "Tide" finde ich toll dafür. Oder probier es doch einmal mit der "cusi" oder der neuen "como Tweed" von LAMANA. Und richtig cool wird es bestimmt mit den XL Klecksen von Schoppel. Entweder in dezent wie bei der Farbe "Wüste" oder knallig wie bei "Jeannie" oder "Minzig". 


Bald ist Urlaub

 

In einer Woche beginnt mein Urlaub. Nachdem ich nun fast zwei Jahre durchgearbeitet habe, gönne ich mir jetzt eine Auszeit.

 

Ich bin nicht aus der Welt. Wenn Du also Fragen hast oder irgendetwas auf dem Herzen, dann schreib mich ruhig an. Allerdings kann es ein bisschen dauern, bis ich antworte. Ich sitze dann hoffentlich am Strand im Strandkorb mit Strickzeug und einem guten Buch.

 

 

Offiziell ist der Shop vom 29. Juli bis 13. August 2017 geschlossen. Bestellungen funktionieren natürlich trotzdem. Da auch Marie-Therese die Ferienzeit mit ihren Kindern genießt, gehen Päckchen bei uns erst wieder am 14. August raus. Wer in der Nähe ist, kann mich schon am 13. August auf dem Fischmarkt in Eckernförde besuchen.  

 

Auf Instagram und Facebook wird es sicher das eine oder andere Foto geben und der Teststrick für die "Florentine" findet ja auch noch statt.  

Und ich hoffe natürlich auch, dass wir bald mit dem Test für die "Mareminde" loslegen können.

 

Der nächste Strick-Schnack wird ein bisschen auf sich warten lassen.


Das war es für heute. 

Ich wünsche Dir einen charmanten und sonnigen Sonntag

 

 Kathrin, von der Küste

Nachklapp

 Letzte Woche hatte ich ja schon das neue Strick-Set "Ein bisschen Eisprinzessin" angekündigt.  Ein Foto habe ich auch schon gezeigt. Gemacht habe ich natürlich noch mehr. Ist sie nicht schön, diese "Eisprinzessin"?

 

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Vorschau

Strick-Set und Anleitung "Mareminde"
Strick-Set und Anleitung "Mareminde"
Strick-Set und Anleitung "WinterWelt"
Strick-Set und Anleitung "WinterWelt"

Bestseller

Glück lässt sich verschenken mit einem Woll-Glück-Gutschein
Glück lässt sich verschenken mit einem Woll-Glück-Gutschein
Strick-Set Babydecke "Sternenmeer"
Strick-Set Babydecke "Sternenmeer"
Strick-Set "Ein bisschen Prinzessin"
Strick-Set "Ein bisschen Prinzessin"

Termine

Wir sind in der Winterpause, daher erst der nächste Markt am

4. März 2018

Stand auf dem Eckernförder Fischmarkt

(mehr)

Farbenfreude


Aktuell im Blog

Strick-Schnack #23

Moin zusammen

 

 

Heute soll es ja noch einmal richtig sonnig und warm werden. Hoffentlich auch im Norden. Wir können alle jeden Sonnenstrahl gebrauchen, oder? Und dann kommen die langen Abende, an denen man ohne schlechtes Gewissen auf dem Sofa sitzen und stricken kann. Himmlisch! 

mehr lesen 0 Kommentare

Die Farbwiedergabe ist aufgrund individueller Monitoreinstellungen und technischer Gegebenheiten nicht verbindlich!

KONTAKT: 

TELEFON: 0 43 51 - 47 77 48

ADRESSE: Rendsburger Str. 83, 24340 Eckernförde

EMAIL: nadelei@oceanandyarn.de

 

Instagram