· 

Strick-Schnack #22

Moin zusammen

 

Der Shop-Urlaub ist schon lange vorbei. Marie-Therese und ich sind umgeben von

kuscheliger Wolle für Herbst und Winter.  Ach ist das herrlich!

 

Lasst uns mal schauen, was sich in den letzten Woche so getan hat und was noch kommt.

Florentine


Meine Testerinnen waren fleißig in den letzten Wochen. 

Die Florentine ist fertig geworden. In der Kunden-Bildergalerie gibt es mehrere Exemplare zu bewundern.  

Florentine
Florentine

Bei Baumwolle und Modal denkt man natürlich gleich an Sommer, doch es ist auch eine tolle Qualität für alle, die beim Wort "Wolle" schon rote Flecken bekommen und sehr empfindlich sind. Hier kratzt nichts.  

 

Als ich gestern Garn eingeräumt habe, war da plötzlich die Idee für einen weiteren Cardigan. Warum nicht aus der Cosma stricken? Sie fühlt sich toll an und der Glanz ist einfach ganz wunderbar.  Habe ich gleich einmal auf meine innere To-Do-Liste geschrieben.

LAMANA Cosma
LAMANA Cosma

WinterFlorentine


WinterFlorentine
WinterFlorentine

Diese Jahr war der Sommer im Norden ziemlich nass und ungemütlich.  Und der Herbst ist ein würdiger Nachfolger. Da muss noch etwas her, in das man sich einkuscheln kann, wenn der Wind ums Haus pfeift.

 

Die WinterFlorentine ist genau richtig. Sie ist aus Küstengarn gestrickt und ordentlich was größer als die kleinere Schwester. Sie misst 200 x 90 cm. Man kann sich auf dem Sofa auch damit zudecken - ich habe es schon ausprobiert. ;-)

 

Es gibt sie zum Download z. B. bei ravelry oder Makerist.

Das passende Strick-Set findest Du im Shop. Und wenn Dir eine andere Farbe besser gefällt, dann kannst Du die WinterFlorentine natürlich auch in Wunschfarben haben -

ist ja klar. 


WinterWelt


Wo wir schon bei kuscheligen Tüchern sind... Ende der Woche startet der Teststrick für das neue Tuch "WinterWelt".

 

Mir war mal wieder kalt und da habe ich zum dicken Küstengarn "Zwischen den Meeren" gegriffen und mir ein Tuch für den Winter gestrickt. (Passt jetzt nicht zu meiner Winterjacke - muss wohl eine Neue her *flüster*)

 

 

WinterWelt
WinterWelt

 

Ich habe tatsächlich nur fünf Tage benötigt und schon war es fertig. Nein, ich habe nicht rund um die Uhr gestrickt. Es war tatsächlich nur abends ;-)  

 

Wenn meine Testerinnen auch so flott sind, gibt es die Anleitung Ende des Monats oder Anfang November. 

 

Ich überlege, ob wir nicht den ersten oceanandyarn-KAL mit diesem Tuch machen? So ab Mitte November? Was meinst Du? Ist das was?

Dreieckstuch "WinterWelt"
Dreieckstuch "WinterWelt"

Zwei schöne Anleitungen gefunden 


Bei Dir ist Schietwetter? Willkommen im Club. 

 

Kennst Du schon die Anleitung "Wolkig" von Martina Behm? Sie besteht nur aus einer einzelnen Zeile und das ist ein echtes "Unterwegs-Stricktreff-Projekt".

 

Für diesen Cowl kann ich mir ganz unterschiedliche Garne vorstellen. Die Serena von Manos - vielleicht in "Mauve" oder "Tide" finde ich toll dafür. Oder probier es doch einmal mit der "Cusi" oder der neuen "Como Tweed" von LAMANA. Und richtig cool wird es bestimmt mit den XL Klecksen von Schoppel. Entweder in dezent wie bei der Farbe "Wüste" oder knallig wie bei "Jeannie" oder "Minzig". 

Und wenn es ein etwas größere Stola werden soll, dann ist Kinatic toll. Ich würde sie aus dem Küstengarn Landpartie stricken. Die Farbe "Karamellbonbon" ist dafür super. Oder darf es in der aktuellen Winterfarbe "Rote Grütze" sein? Oder die edle Variante in "Windsbraut" oder "Herbsthimmel"?

 

Keine Angst vor dieser englischen Anleitung. Das ist wirklich ganz einfach. Hier findest Du eine Übersetzung, die Du auch herunterladen kannst. Damit klappt das ganz bestimmt. 

Kinatic
Kinatic

Babyalpaca von bc garn


Ich habe im August das erste Mal dieses tolle Garn aus 100% Babyalpaka verstrickt. Es hat 250m Lauflänge auf 50g und ergibt wunderbar leichte und feine Ergebnisse.

 

 

Neu im Shop - Babyalpaca aus Dänemark von bc garn
Neu im Shop - Babyalpaca aus Dänemark von bc garn
babyalpaca in hellblau, babyblau, natur und creme
babyalpaca in hellblau, babyblau, natur und creme

 

Mir war klar - das möchte ich im Shop anbieten. Die ersten Farben sind auch schon da. Manche auch schon wieder weg. Keine Sorge - Nachschub ist schon auf dem Weg - auch in neuen Farben. Im nächsten Strick-Schnack zeige ich dann, was neu hereingekommen ist.    

Ich habe mich einmal bei ravelry nach schönen Anleitungen für dieses Garn umgesehen. Und bin fündig geworden. 

Tailwind kann ich mir auch gut in Blautönen vorstellen. 

Oder Titanium von Heidi Alander ist bestimmt wunderbar damit zu stricken. Vielleicht in "curry" und "natur"? "Curry" kommt nächste Woche in den Shop.

Auch den Sommernachtstraum von Tanja Steinbach kann ich mir super aus Babyalpaca vorstellen. In der kuscheligen Variante hätten wir ihn in diesem Sommer oft genug gebrauchen können.  ;-)

Oktober-Projekte


Ich habe im Moment tatsächlich drei Projekte auf den Nadeln. 

Das habe ich ja nicht so gerne, doch ich bin schwach geworden.

 

Es fing ganz harmlos an mit den "Herbstblättern" - einer Stola für vegarn.eu. Ich hatte Marlin schon vor längerer Zeit versprochen ein Tuch für sie zu entwerfen und als ich die Farbe dann sah, war ich hin und weg. Das ist also Projekt Nummer eins.

In der Zwischenzeit habe ich schon mehr geschafft ;-)
In der Zwischenzeit habe ich schon mehr geschafft ;-)

Dann bettelte das Küstengarn Liebhaberstück "Grüne Wiese", dass ich es endlich verstricken möge. Es wäre doch ganz wunderbar für einen neuen KüstenPullover. Ich schwör, so war es.  ;-)

 

Ok, ich habe mich erweichen lassen und losgelegt. Da waren es dann schon zwei. Die hintere Passe ist fertig - und die Maschenprobe habe ich natürlich vorher auch gemacht. Dieses Flechtmuster hält zwar etwas auf, doch es sich lohnt.

KüstenPullover "Adele"
KüstenPullover "Adele"

Und dann habe ich noch eine so schöne Anleitung für die Silk Blend von Manos Del Uruguay gefunden, dass ich nur mal kurz ein bisschen angestrickt habe. *schäm*

 

Das Ergebnis von Projekt 3 zeige ich dann im nächsten Strick-Schnack.


Das war es für heute. 

Ich wünsche Dir einen charmanten und sonnigen Sonntag

 

 Kathrin, von der Küste

Nachklapp


KüstenCardigan : No 2

Klassentreffen im Hause oceanandyarn 

 

Unser Teststrick hat tolle Ergebnisse gebracht. So nach und nach sind hier kuschelige KüstenCardigans eingetroffen. Im Moment ist das Wetter miserabel. Klassenfotos gibt es daher erst in den nächsten Tagen.

 

Und nicht nur die, sondern auch die Anleitung als download. Natürlich wird es auch eine Strick-Set zu dem neusten Mitglied der Kollektion "KüstenStrick" geben. In den nächsten Tagen ist es soweit. Haltet am besten die Augen offen auf Instagramfacebook, Twitter oder Google+.

 



Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Vorschau

Strick-Set und Anleitung "Mareminde"
Strick-Set und Anleitung "Mareminde"
Strick-Set und Anleitung "WinterWelt"
Strick-Set und Anleitung "WinterWelt"

Bestseller

Glück lässt sich verschenken mit einem Woll-Glück-Gutschein
Glück lässt sich verschenken mit einem Woll-Glück-Gutschein
Strick-Set Babydecke "Sternenmeer"
Strick-Set Babydecke "Sternenmeer"
Strick-Set "Ein bisschen Prinzessin"
Strick-Set "Ein bisschen Prinzessin"

Termine

Wir sind in der Winterpause, daher erst der nächste Markt am

4. März 2018

Stand auf dem Eckernförder Fischmarkt

(mehr)

Farbenfreude


Aktuell im Blog

Strick-Schnack #23

Moin zusammen

 

 

Heute soll es ja noch einmal richtig sonnig und warm werden. Hoffentlich auch im Norden. Wir können alle jeden Sonnenstrahl gebrauchen, oder? Und dann kommen die langen Abende, an denen man ohne schlechtes Gewissen auf dem Sofa sitzen und stricken kann. Himmlisch! 

mehr lesen 0 Kommentare

Die Farbwiedergabe ist aufgrund individueller Monitoreinstellungen und technischer Gegebenheiten nicht verbindlich!

KONTAKT: 

TELEFON: 0 43 51 - 47 77 48

ADRESSE: Rendsburger Str. 83, 24340 Eckernförde

EMAIL: nadelei@oceanandyarn.de

 

Instagram