Strickanleitung I KüstenPullover : #Ney

KüstenPullover : #Ney - Norderney oder kurz Ney - die Insel in der ostfriesischen Nordsee, stand bei der Namensgebung Pate. Allerdings kann man diesen kuscheligen und doch leichten Pullover auch im Binnenland oder in den Bergen gut gebrauchen, wenn eine frische Brise weht.

 

Er wird in einem Stück von oben nach unten gestrickt. 

 

 

Strickanleitung zum Herunterladen!

Strickanleitung I KüstenPullover : #Ney

5,90 €

  • verfügbar

Produktinformationen


Garn

LAMANA Como Tweed 100% Schurwolle (Merino Superfine), SUPERLIGHT Lauflänge: ca. 120 m/25 g 

  • 325 g in Farbe Nachtblau (53T) für Größe S/M
  • 375 g in Farbe Nachtblau (53T) für Größe L/XL

Nadeln und Zubehör

  • 1 Rundstricknadel 3,5 mm, 100 cm und 40 cm
  • 2 Maschenmarkierer
  • 1 Nadelspiel 3,5 mm oder Addi crazy Trio
  • Nadelseile oder Fäden, um Maschen stillzulegen
  • 1 Wollnadel

Maße


Größe nach dem Waschen und Spannen:

 

alle Größen:

Ärmellänge: ca. 45 cm (bis Bündchen ca. 35 cm)

Gesamtlänge hintere Mitte: ca. 65 cm

Gesamtlänge vordere Mitte: ca. 60 cm

 

Breite:

S/M ca. 56 cm

L/XL ca. 64 cm

   

Maschenprobe nach dem Waschen und Spannen:

24 M x 34 R = 10 x 10 cm im Wabenmuster

Besonderheiten


Benötigte Kenntnisse rechte und linke Maschen, Maschen zunehmen, Maschen aufnehmen, provisorischer Maschenanschlag, Hebemaschen

 

S/M (ca. Größe 38 - 40) und L/XL (ca. Größe 42 - 44) 

 

Der Pullover ist vorne kürzer, da das Wabenmuster bis zur unteren Kante des Pullovers gestrickt wird. Alternativ kannst Du das Muster auch nur bis zum Bündchen stricken und dann das Bündchenmuster komplett arbeiten. Dadurch hat auch das Vorderteil die gleiche Länge. 

   

Dieser Pullover ist wie alle meine Anleitungen testgestrickt. Vielen Dank an meine tollen Strickerinnen.